Überspringen zu Hauptinhalt

Schlauer
Veränderungsverlauf

graphomate slopegraphs for SAP Lumira Designer - Schlauer Veränderungsverlauf

Slopegraphs wurden Anfang der 80er Jahre von Edward Tufte in seinem Standardwerk „The Visual Display of Quantitative Information“ vorgestellt. Wie auch ihre alternative Bezeichnung – table chart – gibt der Name einen guten Eindruck davon, worum es bei Slopegraphs geht:

Mit den graphomate slopegraphs werden die Daten wie in einer Tabelle dargestellt, allerdings so, dass die einzelnen Zeilen die Verläufe nicht nur „anzeigen“, sondern auch darstellen.

Funktionsüberblick graphomate slopegraphs

Unsere graphomate slopegraphs for SAP Lumira Designer bieten neben den üblichen Auswahlmöglichkeiten zu Schriftart, -farbe, Nummernformatierung etc. – noch einige weitere Features:

  • Scripting-Funktionalitäten
  • Darstellung von Trends und Laufzeit-Interaktivität
  • PNG-Export
  • Bump Chart: Die Slopes werden nicht anhand der Werte, sondern des Ranges skaliert.

Demo-Version gefällig?

Unsere graphomate slopegraphs können Sie gern testen. Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular.

Unsere Demo-Version ist zwar zeitlich limitiert, aber vollumfänglich zu nutzen. So können Sie sich ein umfassendes Bild machen.

Demo-Version anfordern!

Online Dokumentation

An dieser Stelle haben wir für Sie das umfangreiche Handbuch für unsere graphomate slopegraphs Extension online zur Verfügung gestellt.

Online Dokumentation graphomate slopegraphs

An den Anfang scrollen