skip to Main Content
Blocks 680x280

Tetris für SAP BusinessObjects Design Studio und Lumira 2.0 – graphomate blocks

Ostern steht wieder einmal vor der Tür und die SAP plant ein erneutes „Rebranding“ ihrer Software. Diesmal fallen Lumira und Design Studio unter das Messer (oder besser gesagt in den Mixer). Als wäre es nicht schon merkwürdig genug, werden die neuen Produkte auch noch in Farben erstrahlen, die die meisten für ihre Ostereier wählen würden.

Das uns aus der BETA-Version bekannte Logo (welches aber nun erneut „überarbeitet“ wurde) des neuen SAP BusinessObjects Lumira Designers hat uns inspiriert ein kleines Ostergeschenk zu basteln: eine Spielerei namens graphomate blocks. Es handelt sich um eine SDK Extension für Designstudio 1.6 und Lumira Designer 2.0, die es zur Runtime ermöglicht Tetris zu spielen… Ja, Tetris in Design Studio Dashboards… und auf einmal ist die Produktpolitik der SAP nicht mehr das verrückteste über das Sie heute nachgedacht haben.

Gesteuert wird das Spiel über die Pfeiltasten der Tastatur und gibt am Ende einen Score an, der einzig und allein zum Prahlen unter den Kollegen dient. Außerdem erstrahlt die Komponente in den Farben des neuen Lumira Designers.

Wer nun denkt schummeln zu können, indem er die Breite der Komponente auf „auto“ setzt, um dann im Spiel das Fenster größer zu ziehen damit das Spielfeld mehr Platz für Tetris-Blöcke liefert, dem sei gesagt: Es muss eine fixe Höhe und Breite für die Komponente vergeben werden, damit sie funktioniert und am Ende einen Score ausspuckt.

 

Da jetzt alle Regeln geklärt sind: „Lasset die Spiele beginnen“!

Viel Spaß und Frohe Ostern

Tim

graphomate blocks können Sie hier downloaden.

 

_

ccbync
Dieser Beitrag bzw. Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top